Publikationen Dr. Tatjana Petzer

Monographien

Geschichte als Palimpsest. Erinnerungsstrukturen in der Poetik von Danilo Kiš. Frankfurt am Main 2008.

Chaos und Ordnung in John Fowles’ »The Magus«. Eine Studie zur Metafiktion. Marburg 1996.

Herausgaben

(im Druck, gemeinsam mit Stephan Steiner) Synergie. Wissensgeschichte einer Denkfigur. München 2015.

(gemeinsam mit Zaal Andronikashvili, Andreas Pflitsch und Martin Treml) Die Ordnung pluraler Kulturen. Figurationen europäischer Kulturgeschichte, vom Osten her gesehen. Berlin 2014.

(gemeinsam mit Angela Richter) »Isochimenen«. Raum und Kultur im Werk von Isidora Sekulić. München 2012. (= Die Welt der Slaven: Sammelbände/Sborniki. 45)

Namen. Benennung – Verehrung – Wirkung. Positionen in der europäischen Moderne. Hg. mit Franziska Thun-Hohenstein, Sylvia Sasse, Sandro Zanetti, Berlin 2009.

Aufsätze

(im Druck, erscheint in japan. Übersetzung) Reinventing the nation in the course of democratization: Yugoslavia’s intelligentsia at a crossroads. In: Wolfgang Schwentker (Hg.). The Intellectuals and the Democratic Movements of 1989-91. Tokio 2013.

(im Druck) »Veils in Action. The ›Oriental Other‹ and Its Performative Deconstruction in Modern Fashion and Art«. In: Brunotte, Ulrike, Ludewig, Anna-Dorothea, Stähler, Axel (Hg.) Orientalism, Gender, and the Jews. Literary and Artistic Transformations of European National Discourses. De Gruyter.

(im Druck) »Marked bodies, maimed identities. Dermographic operations of taking land in the fratricidal war and their consequences«. In: Brunnbauer, Ulf, Jakiša, Miranda, Karge, Heike (Hg.). After the Wars. Narrations, Memories and Challenges of the Wars in Ex-Yugoslavia.

(im Druck) »›Ich schreibe das nicht, um eitel daherzuerzählen‹. Mündlichkeit in Čingiz Ajtmatovs kleiner Autobiographie«. In: Hofmann, Tatjana, Krier, Anne, Sasse, Sylvia (Hg.): Kommunismus autobiographisch.

"Kako loš son / Like a Bad Dream. The Politics of Trauma in Balkan cinema". In: Zrinka Blažević, Ivana Brković, Davor Dukić (Eds.): History as a Foreign Country: Historical Imagery in South-Eastern Europe. Bonn 2015, 441-451.

"'Balkankunst'. Bildende Kunst und Geoästhetik des Balkans seit 1900". In: Hinrichs, Uwe, Kahl, Thede, Himstedt-Vaid, Petra (Hg.). Handbuch Balkan. Wiesbaden 2014, 733-751.

"Vestimentäre Brüderschaft. Moden der Einheit in Jugoslawien und der Tschechoslowakei". In: Zimmermann, Tanja (Hg.). 'Brüderlichkeit' und 'Bruderzwist'. Mediale Inszenierungen des Aufbaus und des Niedergang politischer Gemeinschaften in Ost- und Südosteuropa. Göttingen 2014, 373-392.

»Symbol und Theurgie. Zur Transformationsästhetik der russischen Moderne«. Poetica 45 (2014) 3-4, 347-375.

»Slow is beautiful. Die Kunst und Lebensart der Entschleunigung«. In: Interjekte 5: Tempo! Zeit- und Beschleunigungswahrnehmung in der Moderne, hg. von Frauke Fitzner, 2014, 28-35. (http://www.zfl-berlin.org/interjekte-detail/items/tempo-zeit-und-beschleunigungswahrnehmung-in-der-moderne.html)

»Zur Performativität vestimentärer Zeichen. Essay«. In: Andronikashvili, Zaal, Petzer, Tatjana, Pflitsch, Andreas, Treml, Martin (Hg.). Die Ordnung pluraler Kulturen. Figurationen europäischer Kulturgeschichte, vom Osten her gesehen. Berlin 2014, 189-199.

»Die Kultur der Gegennarrative: Jugoslawiens 1968er«. In: Ebd., 87-96.

»Terra incognita. Das neue Jugoslawien im Spiegel der Kunst«. In: Ebd., 165-170.

»Des Marschalls Uniformen und die Roben der First Lady. Modischer Chic im sozialistischen Jugoslawien«. In: Ebd., 254-264.

»Stafetten der Einheit. Zur kollektiven Affirmation der jugoslawischen Gemeinschaft«. In: Ebd., 308-317.

»Grund und Abgrund der Brüderlichkeit. Geo-kulturelle Verwerfungen im Zweiten Jugoslawien«. In: Ebd., 383-398.

»Eisige Archive. Auftauen - Einfrieren - Sondieren - Konservieren«. Trajekte. Zeitschrift des Zentrums für Literatur- und Kulturforschung Berlin. 27 (Okt. 2013), 8-12.

»Falten von Land und Meer«. Zur geokulturellen Begründung der Krim. In: Andronikashvili, Zaal, Weigel, Sigrid (Hg.). Grundordnungen. Geographie, Religion und Gesetz. Berlin 2013, 67-85.

»Die Evidenz der Liste. Bezeugen und Erinnern in der mitteleuropäisch-jüdischen Poetik nach Auschwitz«. In: Frank, Susi, Schahadat, Schamma (Hg.). Evidenz und Zeugenschaft. Für Renate Lachmann. München 2012, 65-84. (= Wiener Slawistischer Almanach, Bd. 69)

»Kopfkleider wie aus Tausendundeiner Nacht. Zur Orientalisierung der europäischen Kopfbedeckung«. Trajekte. Zeitschrift des Zentrums für Literatur- und Kulturforschung Berlin. 24 (Sept. 2012), 45-51.

»Wirksame Worte: Übertragungsphantasien in der russischen Moderne«. In: Gronau, Barbara (Hg.), Szenarien der Energie. Zur Ästhetik und Wissenschaft des Immateriellen. Bielefeld 2012, 45-66.

»Süd-Nord-Passage. in: Petzer, Tatjana, Richter, Angela (Hg.). »Isochimenen«. Kultur und Raum im Werk von Isidora Sekulić. München 2012, 133-148.

»Auferweckung als Programm. Entgrenzungen des Lebendigen in der russischen Moderne«, in: Soldhju, Katrin, Vedder, Ulrike (Hg.). Das Leben vom Tode her. Zur Religions-, Wissenschafts- und Kulturgeschichte einer Grenzbestimmung. Berlin 2012.

»Geoästhetische Konstellationen. Kartographische Kunst im Spiegel der Balkanisierung/Libanonisierung«. In: Jakiša, Miranda, Pflitsch, Andreas (Hg.). Jugoslavien-Libanon. Verhandlung von Zugehörigkeit in fragmentierten Gesellschaften. Berlin 2012, 142-165. (im Druck)

»Geoma(n)tiker des Balkans. Visionen und Vermessungen Südosteuropas in Wissenschaft, Politik und Kunst«. In: Kilchmann, Esther, Pflitsch, Andreas, Thun-Hohenstein, Franziska. Topographien pluraler Kulturen. Berlin 2012, 97-128.

»Hypertrophie der Zeichen. Zum Verhältnis von Sprache, Selbst und Symptom in Ivo Andrićs lyrischer Prosa«. In: Tošović, Branko (Hg.). Die österreichisch-ungarische Periode in Leben und Schaffen von Ivo Andrić (1892–1922). Graz, Beograd 2011, 307-315.

»Freud’s brain in the snow. Catastrophe and Creativity in the poetics of Danilo Kiš«. In: Hofmann, Gert, MagShamhráin, Rachel, Pajević, Marko, Shields, Michael (Hg.). German and European Poetics after the Holocaust. Crisis and Creativity. Rochester, New York 2011, 253-266.

»Tito’s Archipelagos: Liminal Spaces of the Third Path«. In: Manojlović Pintar, Olga (Hg.). Tito: viđenja i tumačenja. Beograd 2011, 670 - 683.

»Überall ist Energie«. Nikola Teslas Entdeckungen und Visionen, in: Trajekte. Zeitschrift des Zentrums für Literatur- und Kulturforschung Berlin. 21 (Sept. 2010), 30-36.

»Kultakte der Wissenschaft. Synergie und Synthese im russischen Kosmismus«. In: Grigor’eva, Nadežda, Schahadat, Schamma, Smirnov, Igor’ P., Wutsdorff, Irina (Hg.). Das Konzept der Synthese im russischen Denken. Künste - Medien - Diskurse. Philosophie und Literatur I (= Wiener Slawistischer Almanach Sonderband 76). München, Berlin, Wien 2010, 161-182.

»Blickregime und Bildgewalt. Eine Inventur des neuen makedonischen Films«. In: Südosteuropa (im Druck).

»Kultakte der Wissenschaft. Synergie und Synthese im russischen Kosmismus«. In: Wiener Slawistischer Almanach 64 (2010), 171-192. (im Druck)

»Figuren der Einheit. Zur Rhetorik und Realität südslawischer Integration«. In: Agnieszka Gąsior, Troebst, Stefan (Hg.). Gemeinsam einsam. Die Slawische Idee nach dem Panslawismus (= Osteuropa 59 (2009) 12), Berlin 2010, 237-249.

»Brücken – Architekturen der Passage«. In: Trajekte 10 (2009) 19, 4-8.

»Halgato. Feri Lainščeks ethnologischer Blick auf die Roma in Slowenien«. In: Wörsdörfer, Rolf, Rutar, Sabine (Hg.). Sozialgeschichte und soziale Bewegungen in Slowenien. Mitteilungsblatt des Instituts für soziale Bewegungen 41 (2009), 171-180.

»Pavel und Aleksej, Narren um Christi willen. Zur psychophysischen Wirksamkeit von Namen bei Pavel Aleksandrovič Florenskij«. In: Petzer, Tatjana, Sasse, Sylvia, Thun-Hohenstein, Franziska, Zanetti, Sandro (Hg.). Namen: Benennung – Verehrung – Wirkung. Positionen in der europäischen Moderne. Berlin 2009, 121-141.

»Der Kosovo-Mythos - oder die ›Rettung des Abendlandes‹ auf dem Amselfeld«. In: Weigel, Sigrid (Hg.). Märtyrer. Von Opfertod, Blutzeugen und Heiligen Kriegern. München 2007, 127-131.

»Die Schwerkraft des Krieges. Zur intellektuellen Attraktion in ›Čarlston za Ognjenku‹«. In: Südosteuropa Mitteilungen 48(2008) 5/6, 48-55.

»Topographien der Balkanisierung. Programme und künstlerische Manifestationen der Demarkation und Desintegration«. In: Südosteuropa 2/3 (2007), 255-275.

»Der Olymp der Diebe. Spurensicherung bei Varlam Šalamov und Danilo Kiš«. In: Osteuropa 6 (2007), 205-219.

»›Tito‹ – Symbol und Kult. Identitätsstiftenden Zeichensetzung in Jugoslavien«. In: Beyer, Barbara, Richter, Angela (Hg.). Geschichte (ge-)brauchen. Literatur und Geschichtskultur im Staatssozialismus. Berlin 2006, 113-130.

»Beskrajna uvrnuta traka: suplementirano pisanje Danila Kiša«. In: Palavestra, Predrag (Hg.). Spomenica Danila Kiša. Beograd 2005, 91-115.

»Eros and Ecstasy: On the Enactment of Sacrifice in Vladimir Bartol’s Novel ›Alamut‹«. In: Hladnik, Miran, Kocijan, Gregor (Hg.). Obdobja 21: Slovenski roman - Metode in zvrsti. Ljubljana 2003, 450-460.

»Verschwörung und Paranoia im Werk von Danilo Kiš«. In: Welt der Slaven 48 (2003) 2, 327-350.

»Für eine Politik des Gedenkens: Ethik und Historiographie der Literatur bei Danilo Kiš«. In: Richter, Angela (Hg.) unter Mitwirkung von Tatjana Petzer. Entgrenzte Repräsentationen//Gebrochene Realitäten: Danilo Kiš im Spannungsfeld von Ethik. Literatur und Politik. München 2001, 43-56.

»Die Wiederkehr des Neunten Königs: Veno Taufers Drama ›Odisej in sin ali svet in dom‹ im europäischen Kontext«. In: Richter, Angela, Muščenko, Ekaterina G. (Hg.). Das XX. Jahrhundert: Slavische Literaturen im Dialog mit dem Mythos. Hamburg 1999, 219-233.

»Die ›kalten Tage‹ im Werk von Danilo Kiš«. In: Gazzetti, Maria, Schmidt, Delf (Hg.). Danilo Kiš. Literaturmagazin 41 (1998), 113-120.

Rezensionen und Interviews

Ein Blick durchs Berliner Fenster. Interview mit Saša Ilić, auf: >http:// www.novinki.de/html/zurueckgefragt/Interview_Ilic.html, 2008.

Ausbruch aus dem Unbewussten. Ein Interview mit Dalibor Šimpraga, auf: www.novinki.de, 2009.

Jörg Schulte: Eine Poetik der Offenbarung. Isaak Babel’, Bruno Schulz, Danilo Kiš. Wiesbaden 2004. In:, 38 (2006), 206-210.

»Poesie und Wein oder von der Kunst des Lauschens. Ein Gespräch mit dem slowenischen Lyriker Aleš Šteger«. In: MitOst-Magazin 16 (2005), 41.

Waltraud >Wara< Wende (Hg.): Über den Umgang mit der Schrift. Würzburg 2002., Vittoria Borsò et al. (Hg.): Schriftgedächtnis – Schriftkulturen. Stuttgart, Weimar 2002. In: Zeitschrift für Germanistik 3 (2003), 677-680.

»Mit dem Skalpell durch Literatur und Moral: die Anatomiestunde des Danilo Kiš«. In: wortlaut. Göttinger Zeitschrift für neue Literatur 2 (1999), 45-47.

Übersetzungen (Auswahl)

(aus dem Kroat.) Dalibor Šimpraga: Das Geheimnis des Mehmet Karagöz. In: Popović, Nenad (Hg.). Kein Gott in Susedgrad. Neue Literatur aus Kroatien. Frankfurt am Main 2008, 162-176.

(aus dem Engl.) Bernard Manin: Kritik der repräsentativen Demokratie. Berlin 2007.

(aus dem Serb.) Isidora Sekulić: Briefe aus Norwegen (Erstes Kapitel), Isochimenen in der Literatur u. a. Essays. In: Dies., Richter, Angela (Hg.): »Isochimenen«. Raum und Kultur im Werk von Isidora Sekulić. München 2012.

(aus dem Slow.) Aleš Šteger: Der Meister, Alexander und Lilja. In: Akademie der Künste (Hg.). E.U. positive. Zeitung zur Ausstellung. Berlin 2004, 66-67.

(aus dem Kroat.) Vladimir Biti: Archiv; Archäologie; Dekonstruktion; Historismus. In: Ders. Literatur- und Kulturtheorie. Ein Handbuch gegenwärtiger Begriffe. Reinbek bei Hamburg 2001.