Default Caption

German Ritz, Prof. Dr.

Professor für polnische und tschechische Literaturwissenschaft (emeritiert)

german.ritz@uzh.ch

Curriculum vitae

  • German Ritz, geboren 22.4.1951 in Blitzingen (VS). Studierte 1972-1977 Germanistik, Russistik und Romanistik in Zürich und Genf. 1980 Promotion bei Prof. P. Brang mit der Arbeit „150 Jahre russische Heineübersetzung“, 1989 Habilitation an der Universität Zürich „Die polnische Prosa 1956-1976. Modell einer Entwicklung.” Ab 1996 Titularprofessor
  • 1991-2016 Vertreter des Fachbereichs Westslavische Literaturen, insbesondere Polonistik, Leiter der Bibliothek und Studienberater am Slavischen Seminar der Universität Zürich
  • Forschungsschwerpunkte: Die polnische Literatur des 19. und 20. Jhs, Literarische Wechselbeziehungen, Gender und Literatur
  • Forschungsprojekte: Die polnische Romantik, Neuschreibung der polnischen Literaturgeschichte 

Publikationen 

Publikationen ab 2008 (ZORA):

Export