Glückwunsch an Florian Wandl

Florian Wandl hat am 27.10.2020 erfolgreich seine Dissertation "Vom Urindogermanischen zum Russischen: Eine Studie zum Lautwandel und seiner relativen Chronologie" verteidigt. Wir gratulieren sehr herzlich!