Ideenwettbewerb: Slavistik im Alltag

Wo begegnen Sie slavistischen Gegenstandsbereichen im Alltag, wie manifestieren sich slavistische Themen im alltäglichen Leben? Was ist (für Sie) das spezifisch Slavi(sti)sche in Zürich? Oder in der Schweiz? 

Möchten Sie sich mit diesem Themenbereich (kreativ) auseinandersetzen? Haben Sie Lust, dazu eine – vielleicht sogar Ihre – Geschichte zu erzählen?

Machen Sie mit beim Ideenwettbewerb des Slavischen Seminars!

Einreichefrist: 30. September 2020

Realisierung: November 2020 – April 2021

Mehr Informationen finden Sie hier

Jana Cuperova Bochet

News